Allgemeine Kursinformationen

Willkommen Unsere Grundsätze Über uns ZPF Ausbildungs- und Trainingszentrum Kontakt

 

ZPF Ausbildungs- und Trainingszentrum

Wissen schafft Tierschutz

Im Sinne des Tierschutzes und der strengen Umsetzung des 3R – Prinzips (Replacement, Reduction and Refinement), der Vermeidung, Verminderung und Verbesserung von Versuchen, ist es uns als Zentrum für Präklinische Forschung (ZPF) ein großes Anliegen, den Wissenschaftlern und allen versuchstierkundlich tätigen Personen eine fortlaufende, hochwertige und qualifizierte Aus-, Fort- und Weiterbildung anzubieten.

Das Zentrum für Präklinische Forschung der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität München bietet Basis- und Aufbaukurse an mit praxiserfahrenen Dozenten und Experten von der Technischen Universität München, dem Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen München, der GWT mbH tiz-bifo-Akademie, der Ludwig-Maximilians-Universität München, den Max-Planck-Instituten für Biochemie / Psychiatrie / Neurobiologie / Ornithologie, der Regierung von Oberbayern und dem Städtischen Veterinämt München.

 

Ziel der Kurse

Ziel dieser Kurse ist es, im Sinne des Tierschutzes allen Personen, die versuchstierkundlich tätig werden wollen oder tätig sind, eine fundierte und aktuelle Aus-, Fort- und Weiterbildung anzubieten. Der fachliche Inhalt dieser Kurse entspricht den Empfehlungen der FELASA (Federation for Laboratory Animal Science Associations) und GV-SOLAS (Gesellschaft für Versuchstierkunde) und ist nach dem bedarfsorientierten Modul-Ausbildungskonzept aufgebaut.

 

Entscheiden Sie sich für Praxisnähe, Themenvielfalt, Qualität und Aktualität

Wir bieten für den wichtigen in-vivo Bereich in der biomedizinischen Forschung eine professionelle Aus-, Fort- und Weiterbildung – vom Tierschutz über Ethik und Tierrecht, Anästhesie und Analgesie, Statistik, etc. bis hin zur Expertise im Praxisbereich.

Unsere praxiserfahrenen Referenten vermitteln hierbei nicht nur Inhalte, sondern zeigen auch umsetzbare Lösungen für Ihre tägliche Arbeit auf. Neben einer qualifizierten Wissensvermittlung steht bei unseren Kursen auch stets der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer im Mittelpunkt.

 

Unsere Serviceleistungen für Sie:

  • Modulares Kurskonzept nach europäischen und nationalen Vorgaben
  • Webinare + interaktiver Präsenzunterricht in Theorie und Praxis
  • Praxiserfahrene Dozenten unterschiedlicher Fachrichtungen
  • Kursunterlagen
  • Prüfung in deutscher oder englischer Sprache